Paar (w43/m38) sucht devote Sex-Freundin/Spielgefährtin

Wie in der Überschrift bereits erwähnt, suchen wir im Sexanzeigen-Portal junge Fetisch-Bekanntschaften aus Leipzig. Wir wollen als Paar (w43/m38) das Schöne einer Sex-Freundschaft mit dem Angenehmen einer erotischen Beziehung verbinden, um unser Liebesleben wieder aufzufrischen.

Daher wäre es praktisch, wenn du eine devote Lady bist und aus der Leipziger Umgebung stammst. Alternativ und aufgrund mangelnder Möglichkeiten solltest du bereit sein, uns für ein Fetisch Sextreffen zu besuchen. Natürlich nicht sofort, aber später nach einer aufrichtigen Kontaktaufnahme. Wie bereits beschrieben suchen wir eine devote Spielgefährtin für uns beide als lustvolles Pärchen. Eine junge Sexfreundin, die unsere Vorlieben teilt und mit der wir gemeinsam etwas unternehmen können.

Frivoles Paar sucht Fetisch-Sexkontakte in Leipzig

Du wünscht dir eine dominante Führung mit Strafe, Schmerz und vollständiger Unterwerfung. Möchtest du unvergesslichen Sex mit Tiefgang und Gefühl erleben? Dann bist du genau die richtige Lady als devote Gespielin und vielleicht auch unsere neue Freundin, die wir suchen. Du wirst eine ganz besondere D/s Fetischbeziehung erleben und unsere gemeinsamen Sextreffen mit allen Sinnen genießen.

Wir suchen keine naturdevote, masochistische Sklavin oder Hure, sondern eine Spielgefährtin aus Leipzig in Sachsen. Daher ist es uns egal, ob du eine SM-Fetischsex Anfängerin bist oder bereits Erfahrungen gemacht hast. Wenn Du bereit bist, unsere Sexlust zu teilen und einem gepflegten Paar mit Hingabe zu dienen, dann melde dich bei dieser Sexanzeigen Seite an. Ebenso sollte es eine devote Leipzigerin erregen, Grenzen zu erforschen und zu überschreiten. Unsere Vorlieben als Pärchen sind im Profiltext zu finden. Private Fetischkontakte können jederzeit alle Infos per E-Mail Nachricht anfragen. Schreibt uns einfach und vielleicht lernen wir uns ja schon bald kennen.

Anruf, SMS, Chat Symbole

Dating: Sex in CH/Bern » Sie (27) sucht Kontakte/Treffen

Ich zähle zu den Ladies, die Lust haben, sich ohne lange Anlaufzeit für ein Sextreffen in der Schweiz zu entscheiden. Ich bin eine 27-jährige Frau aus Bern, die beim Dating auch auf sexuelle Erniedrigungen steht. Dabei soll es beispielsweise um Blowjobs auf öffentlichen Toiletten oder in dunklen Straßenecken (Foto- und Videoaufnahmen etc. wären denkbar!) gehen.

Ich weiß nicht, ob man das dem Online-Sexdating respektive der Erfahrung mit Fetischen zuordnen kann. Wir hatten im Internet neue Sexkontakte in CH/Bern per Kleinanzeige gesucht, mit denen wir weder rumvögeln noch wilde Erotikspiele machen wollten. Im Wesentlichen suchten wir Frauen aus dem Berner Mittelland, mit denen man ein Sexdate ganz privat daheim realisieren kann.

Spontanes Dating mit Sex-Ladies aus der ganzen Schweiz

Sie schrieb uns folgende E-Mail Nachricht: »Ich bin leider kleinbusig, habe aber ansonsten eine sexy weibliche Figur. Meine geringe Körbchengröße nagt an meinem Selbstbewusstsein, daher hoffe ich auf Sex-Kontakte, die von einem kleinen Busen angetan sind.« Wir trafen uns in einem Restaurant im Berner Stadtteil Mattenhof-Weissenbühl und dieses CH-Sextreffen verlief ok.

Mit meinen Dating-Aktivitäten sollte man kein Problem haben

Sie wollte auch keinen Sex oder Bespaßung durch uns, es schien so weit zu passen. Also verabredeten wir uns zu einem frivolen Dating-Abend in der Schweiz mit Rotwein trinken und privaten Pornovideos schauen. Zwei Tage vorher rief die leicht mollige Lady (27) bei uns an. Sie habe schon mal Probleme gehabt, weil sie ein Sextreffen im Internet verabredet hatte.

Um Schaden von ihrer Ehe abzuwenden, hatte sich die sexwillige Fremdgängerin eine tolle Story ausgedacht. Ich hätte sie auf dem Weg zu einer Business-Messe am Regionalflughafen Bern getroffen. Wir hätten einen Kaffee getrunken und festgestellt, dass wir in derselben Sex-Branche tätig sind und im gleichen Kanton bzw. in der CH-Hauptstadt wohnen. Deshalb das Sexdate, bei dem wir eventuelle Geschäftsmöglichkeiten ausloten wollten.

Nun sind die Ladys gefragt: Gespannt warte ich auf eure Meinungen zu derartigen Dating-Erfahrungen. Interessierte Sexkontakte aus der Schweiz dürfen sich gerne mit einem Profilbild/Selfie melden. Liebe Grüße und hoffentlich bis bald.

Anruf, SMS, Chat-Symbole

Kontakte im Fetisch Erotikbereich gesucht

Hier schreibt eine außergewöhnliche und durchtriebene Lady mit vielen ausgefallenen Fetischfantasien. Gesucht werden leidenschaftliche Erotikkontakte aus dem Raum Nürnberg, die an privaten Sextreffen interessiert sind. Realisiert wird das Ganze durch eine ehrliche Kommunikation in diesem Kontaktportal und durch tabuloses Ausleben von gemeinsamen Fetischvorlieben.

Worin meine Interessen liegen, kann man aus der Fetisch-Liste und den hochgeladenen Fotos in meinem Sexanzeigen-Profil entnehmen. Wenn die Chemie stimmt und die Entfernung Nürnberg – Mittelfranken passt, kann man mit einer reifen Lady wie mir viel Spaß haben. Ich bin offen für diskrete Erotik-Kontakte und man kennt mich als ausgesprochen probierfreudig. Wenn du ein spontanes Treffen im Sinn hast, solltest du deine Hoffnungen nicht zu hoch schrauben. Wer in Erotik-Anzeigen kein ansprechendes Profilbild (kein Profiltext) hat und an Selbstüberschätzung leidet, dessen Chancen sind gering.

Hier einige Fetische, die ich mag: Auspeitschen – eher soft (passiv); Bestrafung (soft); Sex in der Nürnberger Öffentlichkeit; Busenerotik; Analdehnung; Entführung (als Fetisch-Lady noch nie probiert); Erregen & Verweigern; Fixierung; Fremdbestimmung (ich liebe es, bei einem Sextreffen Anweisungen zu befolgen); Hängebondage; Knebeln (passiv); Korsett (verliebt in sexy Corsagen); Käfighaltung; Zwangsfeminisierung; private Fetischkontakte für Deepthroats; Overknees mit Stilettoabsatz; Oralverkehr; Orgasmuskontrolle; erotische Rollenspiele.

Möglich wäre für mich (je nach Sympathie): Gemeinsame Unternehmungen in Nürnberg und Umgebung, ein netter leicht alkoholisierter Abend, welcher womöglich mit einem leidenschaftlichen Fetischtreffen endet. Favorisiert sind intensive Erotikkontakte, mit denen ein Fototausch privat möglich/erwünscht ist.

Die Rubrik »BDSM« bietet vermutlich die größte Vielfalt im Erotikbereich

Vielleicht findet sich ja bei solchen Chats/Gesprächen die passende Frau, mit der man eventuell seine Fetisch-Vorlieben real teilen kann. Ich bin eine dauergeile, reife Lady, Single, Nudistin, mehrfach intimgepierct, bei Männern gerne im sexuellen Bereich devot. Ich suche erotische Kontakte für Spaß, Sex und Abenteuer. Darüber hinaus würde mich ein diskreter FKK-Partner aus der Region Nürnberg interessieren. Ich bin für Lederfetisch inkl. Film- und Fotoaufnahmen zu haben, gerne als unterwürfiger Part im SM-Bereich.

Weibliche Begleitperson für den Besuch einer Fetisch-Party gesucht

In der Nähe vom Franken-Center/Nürnberger Stadtteil Langwasser, aber es gilt ein strikter Dresscode. Das kann heißen Latex, Lack und Leder, Cross-Dress, Lingerie, Strapse, Spanking Toys oder was ihr euch geiles einfallen lässt. Trau Dich, denn andere, die meine Erotik-Anzeigen lesen werden es auch tun. »Nur mal reinschauen« wäre ein hoffnungsloses Unterfangen! Was für diskrete Fetischkontakte aus Nürnberg selbstverständlich sein sollte: Nein heißt nein! Unerwünschte Annäherungsversuche und anderes respektloses Verhalten den Ladies gegenüber werden nicht geduldet. Dazu gehört auch, dass erotische Fotos und Aufnahmen jeder Art (auch Selfies) verboten sind.

Anruf, SMS, Chat Symbole

Treffe mich » Lady (Single), ich suche reife Sexkontakte

Eine natürliche Frau zeigt ihren unrasierten Intimbereich

Über mich: Ich führe lange genug ein Single-Leben, um als Frau im besten Alter erkannt zu haben, dass es okay ist, alleine zu sein. Ich suche gewiss nicht in einem Sexanzeigen-Portal nach der großen Liebe. Da ist das Bedürfnis nach einem reifen Mann aus Basel, mit dem man leidenschaftlich ficken kann, wesentlich stärker.

Was ich mag: Neue Sachen beim Sex ausprobieren. Ein wirklich toller Kontakt sollte nicht nur Standard-Liebespraktiken drauf haben, sondern im Bett auch für Abwechslung sorgen. Wenn die Geilheit stimmt, können die Sexpraktiken auch intensiver/härter werden. Ich habe steigende Lust darauf, was mit einer reifen Lady aus dem Schweizer Kanton Basel zu probieren. Es scheitert aber daran, dass ich mit Frauen überhaupt nicht flirten kann und wahrscheinlich nicht mal merke, wenn mich eine über diese Sexanzeige anmacht.

Aussehen: Die kurzen Röcke und Oberteile mit tiefem Ausschnitt hängen im Schrank. Obwohl ich eine ansehnliche Figur (breitere Hüften) habe, würde ich mich in aufreizenden Klamotten wie eine billige Schlampe fühlen. Ich denke, wenn du dir die Zeit nehmen würdest und es eine Möglichkeit für ein Sextreffen gäbe, würdest du verstehen, dass mich viele User aus Basel in die falsche Schublade stecken.

Dies ist keine Partnerschaftsanzeige – es geht ausnahmslos um Ficktreffen ohne Gefühle

Ich habe meine Kontaktsuche etwas angepasst und den Suchradius erweitert! Regelmäßige reale Sex-Treffen einmal die Woche wären wünschenswert – das sollte realistisch sein. Wenn du Interesse an intensiven Bekanntschaften und reifen Ladies aus dem schweizerischen Basel hast, dann freue ich mich über eine private Nachricht. PS: Echte Sexkontakte sollten mich beim Hose-runterlassen nicht enttäuschen. Neben einer geilen Fantasie bin ich bei einem Sexdate auch einer imposanten Penislänge zugeneigt.

Anruf, SMS, Chat-Symbole