Junge Frauen für GV bezahlen, Dates mit Dora (25) aus Stade

Meinen Service solltet ihr einfach mal testen. Zur Zeit biete ich 15 min. Geschlechtsverkehr und ihr bezahlt nur 25 Euro. Das soll ein Angebot sein, um mit mir Dates abzumachen und mich mal real zu sehen und zu erleben. Ich bin eine junge Frau aus Süddeutschland und lebe seit ein paar Monaten in Niedersachsen, wo man mich jeden Tag treffen kann. Zudem bin ich mobil, aber auch kurzfristig besuchbar und habe als Studienabbrecherin super viel Freizeit.

Ja, ich nehme Geld für GV – selbst sehe ich mich als eine moderne Privathure

Ich arbeite nicht wie eine echte Professionelle, bei mir ist Küssen, Streicheln, aber auch das Ausleben von ungewöhnlichen Neigungen möglich. Inhaltlich kommt es mir nicht unbedingt auf den klassischen, körperlichen Sex an, sondern eher auf das Rollenspiel, das Szenario, welches um die entsprechenden Vorlieben aufgebaut wird. Natürlich kann das auch zu einem sexuellen Akt führen.

Ich bin jung und unverbraucht – meine Preise sind absolut bezahlbar

Das haben bisher alle Dating-User über das TG-Fräulein aus Stade gesagt. Sympathie und Körperpflege sind bei mir kolossal wichtig. Es wird sich für euch anfühlen, wie privat ficken, wenn wir zusammen sind und den Geschlechtsakt ausüben. Um sich vorher besser kennenzulernen, nutze ich gerne Dienste wie Skype, WhatsApp oder auch Kontakt per Mail und persönliche Nachrichten spezieller Communities wie hier auf dieser Webseite. Meine Kontaktdaten gebe ich im Kleinanzeigen-Profil noch einmal genauer an.

Anruf, SMS, Chat Symbole